Werdegang / Ausbildung: 
*01.11.1984 >>> Karl-Marx-Stadt (heute Chemnitz)
2003/04 >>> IMAL – International Munich Art Lab, München
2004-09 >>> Studium Kommunikationsdesign, Schwerpunkt Experiment (B.A.), München
2009-15 >>> Studium Kulturwissenschaft und Genderstudies (B.A.), Berlin
Seit 2009 >>> Freiberuflich tätig als Künstlerin, Grafikerin, Illustratorin und Animationsfilmerin
2016 >>> Erlernen der Technik der traditionellen Ikonenmalerei bei Abraham Karl Selig
Seit 2017 >>> Studium Kulturwissenschaft (M.A.), Berlin
2019 >>> Gründung der Silberstein Produktion für Experimentalfilm, Animation und Illustration
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
2005-09
>>> Teil des Kunst- und Veranstaltungskollektivs department of volxvergnuegen, München

2014
>>> Leuchten, Animationsfilm

2016
>>> Res Severa Verum Gaudium, Animationsfilm

2017
>>> Andere Gärten, Ausstellung im Rahmen von 48h Neukölln, Berlin
>>> Präsentation ausgewählter Arbeiten in der Galerie Caro Berliner Art, Berlin
>>> Die Idee der Pflanze, Ausstellung, Laidak, Berlin
>>> Homestories – Drei Geschwister und ein Krieg, Zeichnungen für den Dokumentarfilm von Kathrin Eckert

2018
>>> Das Wesen der Dinge – mixed media group exhibition, LUDWIG – The Fluid Gallery, Berlin
>>> Werkschau: Sauerbrei – Dam – Liewerscheidt, Projektraum Reflektor Neukölln, Berlin
>>> Anonyme Zeichner 2018, Ausstellungsbeteiligung, Galerie im Körnerpark, Berlin
>>> Project Mars - BECAUSE WE CAN, Finalistin des Plakatwettbewerbs von SciArt Exchanche und NASA

2019
>>> Arkadische Gärten, Ausstellung im LUDWIG – The Fluid Gallery, Berlin
>>> CAN WE? Ausstellung von Drucken im Rahmen des PROLOG Nr. X9, Galerie KUNSTPUNKT, Berlin
>>> ZUSTÄNDE, Ausstellung im Rahmen der FINALE – Die letzten iRRland Kunstfestspiele, München
>>> IN DER MITTE DES GARTENS, Zwei Arbeiten aus der Reihe Hortus conclusus in der Gruppenausstellung
»Muster der Macht«, Kunstverein Oberwelt, Stuttgart
>>> DAS WESEN DER PFLANZE und die ZUSZTÄNDE beim Kunstfestival RoomBoom, Schkeuditz (bei Leipzig)