Das KINDL – Zentrum für zeitgenössische Kunst befindet sich im zentralen Gebäudeensemble der ehemaligen Kindl-Brauerei. Im 20 Meter hohen Kesselhaus wird einmal im Jahr ein/e Künstler/in eingeladen, eine einzige Arbeit für diesen spezifischen Ort zu realisieren. In den verschiedenen Etagen des Maschinenhauses sind jeweils eine thematische und eine monografische Ausstellung internationaler Gegenwartskunst zu sehen, und im Sudhaus lädt das Café König Otto zum Verweilen ein.

The KINDL – Centre for Contemporary Art is located in the main complex of the former Kindl brewery. In the 20-metre-high Boiler House, an artist is invited once a year to create a single work specific to the space. The three floors of the Power House are devoted to one solo and one thematic exhibition of international contemporary art, while the Brew House offers guests a place to relax and recharge in Café König Otto.