Anlässlich des Kunst- und Kulturfestivals „48 Stunden Neukölln“ mit Jahresthema „Schatten“ führt der Kunstverein Neukölln die Künstler*innen Catherine Evans & Piotr Petrus, Kati Gausmann und Yuni Kim zusammen. Diese ergründen den körperlosen und flüchtigen Begleiter der dinglichen Welt und nehmen dabei unsere Wahrnehmung ins Visier. Sie nähern sich dem Phänomen Schatten auf physikalische wie philosophische Weise und reflektieren anhand seiner Erscheinungen verschiedene Zeitstufen und Wirklichkeitsgrade. In komplexen, medienübergreifenden Arbeiten und mit teils suggestiven Mitteln machen die Künstler*innen „die Anwesenheit der Abwesenheit“ fassbar.

Veranstaltungsort- und zeit:

Freitag, 23. Juni 2017 - 19:00 bis Samstag, 24. Juni 2017 - 0:00