Werdegang / Ausbildung: 
2011 National College of Art and Design, Dublin, Irland
2005-2010 Kunstakademie Münster, Meisterschülerin von Professor Henk Visch
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
Einzelausstellungen
2017 Low Layer High Drift, Kunstverein Neukölln, Berlin (mit Bettina Marx)
2016 Förderpreis für Skulptur, Erzengel-Michael-Kirche, Diakonie Köln
2015 To Connect & To Belong, Westfälischer Kunstverein Münster
Naked Presence, Büro für Brauchbarkeit, Köln
2014 BACK, Tyson, Köln (zusammen mit Maarten Van Roy)
2013 Bodybuildings, Kunstverein Siegen als Gast im Museum für Gegenwartskunst Siegen
Made of Bricks, Gocart Gallery, Visby, SE
Unplugged, Kunstverein Lippstadt
2012 What You See is What You See, Kunstverein Greven
2011 No more Illusions / GWK-Förderpreis Kunst, Marta Herford

Gruppenausstellungen (Auswahl)
2017 Again Again, 48h Neukölln, Berlin
Schwarz-Weiss, Galerie Löhrl, Mönchengladbach
Neuköllner Produktion, Kulturnetzwerk Neukölln e.V., Berlin
Kunstbestand Abstrakt - Werke aus der Kunstsammlung Kreis Steinfurt, Kunsthaus Kloster Gravenhorst, Hörstel
Herzstück - 60 Jahre Kulturförde
2016 That´s how the light gets in, Förderpreisträger des Landes NRW 2013-2015
Kunsthaus NRW Kornelimünster, Aachen
2015 Anderland, Kunstverein Arnsberg
Paarweise - Neue Werke in der Sammlung Marta, Marta Herford
Zyklisch, Kunstverein Neukölln, Berlin
Stipendium Junge Kunst, Städtische Galerie Eichenmüllerhaus, Lemgo




Auszeichnungen / Preise: 
2016 Bundesministerium für Bildung und Forschung, Projektförderung
Diakonie Köln, Förderpreis für Skulptur
2015 Stiftung Zukunft NRW, Katalogförderung
Kunststiftung NRW, Nachwuchsförderung Ausstellung
Sparkassen Nachwuchspreis Kultur
2014 Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen für Bildende Kunst
Kulturamt Neukölln / Berlin, Ausstellungsförderung
2013 Gotland-Stipendium des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe
2011 GWK-Förderpreis Kunst