Werdegang / Ausbildung: 
+ Malerei/ Grafik-Studium an der HfBK Dresden
+ Meisterschülerin bei Frau Prof. Ulrike Grossarth

+ lebt und arbeitet in Berlin
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
08/1998: Einzelausstellung "Erste Zeichnungen", 12/1999: Ausstellung "Überführung" mit Sandra Schmidt im Landgericht Dresden, 01/2000: Einzelausstellung "An-Wesenheit" in der Pegonie/ KunstWerk Pieschen, Dresden, 05/2001: "Wandzeichnungen", Projekt an der Kunsthochschule in Oslo/Norwegen, 12/2000: "Norwegische Tagebücher" Ausstellung mit Gregor Kremser im Kunstverein in Ybbs an der Donau/Österreich, 07/2001: Diplom im Projekt "insgesamtgrün", Grünes Gewölbe, Albertinum Dresden, 05/2002: "O.m.U", 10/2002: Austellungsbeteiligung an der Marion-Ermer-Ausstellung, Leipzig, 11/2002: "Im Auge des Zyklopen", Ausstellung in der Galerie für Junge Kunst im Schauspielhaus Dresden, 09/2006: „Windgötter“bei „bewegter Wind: Windräume“, Landkreis Waldeck Frankenberg, 12/2006: „Weltrand“ Einzelausstellung in der Galerie Colognialwaren, Berlin, 06/2007: Windgötter beim „Windkanal“, 48 Stunden Neukölln, 09/2007: „Matsuri“, mit WATASHI im Schillerpalais Berlin, Berlin, 06/2008: „Verweilen“, Einzelausstellung, 48 Stunden Neukölln, in der Bethlehemskirche, Berlin Rixdorf, 07/2008: „Friederike Kirchner und Nicolas Castagna“in der Sara Asperger Gallery Berlin, 08/2008: „tsuboniwa: Raum einer Vorerinnerung“ mit WATASHI in der Galerie Colognialwaren Berlin, 11/2011:"Flügelschlag",Aukammklinik Wiesbaden, 2012 "Schafe und Raubtiere", Alte Schmiede Braunschweig, 05/2014: "ein Loch im Himmel", Atelier Jonasstraße Berlin, 11/2015 "...und durch den Winter reisen", Pianohaus Goecke & Farenholtz in Berlin